TMS Vorbereitung – Was sollte ich tun?

Mit dem Beginn des Anmeldezeitraumes vom 01. Dezember 2014 bis 15. Januar 2015, steht nun offiziell der Test für medizinische Studiengänge 2015 (TMS) vor der Tür. Zwar ist es bis zum eigentlichen Prüfungstag am 09. Mai 2015 noch einiges an Zeit, doch empfiehlt sich schon jetzt, so langsam aber sicher an die TMS Vorbereitung zu denken.

TMS – Was ist das?

Bei dem Test für medizinische Studiengänge (TMS) handelt es sich um einen zentralen, deutschlandweit einheitlichen Test, welcher die nötigen Fähigkeiten für ein Medizinstudium abprüfen soll. In verschiedenen Aufgabenbereichen wird neben der Konzentrationsfähigkeit auch das wissenschaftliche Denken oder die räumliche Vorstellung des Prüflings festgestellt. Anhand des Testergebnisses ist es möglich, je nach Universität, einen unterschiedlich hohen Bonus auf die eigene Abiturnote zu erhalten. Die Verbesserung der Note kann hierbei bis zu 0.8 Notenpunkte betragen. Genauere Informationen zum Testablauf und eine tabellarische Übersicht, welche Universität den TMS mit welchen Boni vergütet, findest du in meinem Artikel zum Test für medizinische Studiengänge (TMS).

TMS Vorbereitung – Ist das sinnvoll?

TMS-Vorbereitung-StudentIst die Anmeldung zum TMS erst einmal gemeistert, stellt sich jedem die Frage, wie er sich am besten auf den Test für medizinische Studiengänge vorbereiten kann. Zu Beginn der Vorbereitung sollte gesagt werden, dass der TMS nur in sehr geringem Umfang Faktenwissen abprüft. Das sture Auswendiglernen von naturwissenschaftlichen Begebenheiten ist für die TMS Vorbereitung somit nicht nötig.
Wie der Broschüre zum TMS zu entnehmen ist, sind angebotene Kurse zur Ergebnisverbesserung nicht unbedingt nötig. Viel wichtiger ist das Üben und das Vertrautmachen mit den verschiedenen Aufgabentypen.

Besonderer Tipp: Da es für ungeübte Personen schwierig ist, sich über die komplette Testdauer zu konzentrieren, empfehle ich dir mindestens eine „scharfe“ Probe. Hier solltest du einen Originaltest im gleichen Ablauf und für die gleiche Dauer trainieren, wie er dich an deinem Prüfungstag erwartet.

TMS Vorbereitung – originale Vorbereitungsbücher

Aktuell existieren zwei Vorbereitungsbücher der ITB Consulting, welche originale Testfragen beinhalten. Diese beiden Bücher ermöglichen so eine optimale Vorbereitung auf den TMS und dessen Aufgabenformen.

Test für medizinische Studiengänge I

Mittlerweile in der 5. Auflage ist der erste Teil der Vorbereitungsbücher für den TMS im Januar 2008 aktualisiert worden.

Das Buch beinhaltet alles, um eine möglichst echte Prüfung zu simulieren. So finden sich neben Antwortbogen und Lösungsschlüssel auch die Berarbeitungshinweise zum Test im Buch.

Im Gegensatz zu älteren Auflagen wurde vor allem der Bereich der Konzentrationsaufgaben überarbeitet.

Das Buch ist im Handel und auf Amazon.de für 12,95 € erhältlich. Um zum entsprechenden Artikel zu gelangen, klicke einfach hier*.

Test für medizinische Studiengänge II

Auch der 2. Teil der offiziellen Vorbereitungsbücher wurde im Jahr 2008 überarbeitet und steht aktuell in der 5. Auflage zur Verfügung.

Mit dieser zweiten Originalversion des TMS steht einer ausführlichen Testvorbereitung nichts mehr im Wege.

Beide Ausgaben zusammen dienen als solide Grundlage für die TMS Vorbereitung.
Auch der 2. Teil der TMS Vorbereitung ist im Handel und auf Amazon.de für 12,95 € erhältlich. Klicke einfach hier um direkt zum Amazonangebot zu gelangen*.

TMS Vorbereitung – weiterführende Literatur

Ich persönlich habe mich in meiner Vorbereitung auf die beiden oben genannten Bücher beschränkt. Trotzdem finde ich, sollte auch weiterführende Literatur zur Testvorbereitung erwähnt werden.

TMS & EMS – Der Leitfaden

Anslem Pfeifer, Constantin Lechner und Alexander Hetzel haben einen Leitfaden zum TMS & EMS geschrieben. Die ehemaligen Testteilnehmer geben in diesem Werk neben Informationen zu den Testaufgaben auch hilfreiche Tipps zur strukturierten Testvorbereitung. Neben einem Lernplan erfährst du wichtige „Dos und Don’ts“ rund um den Test, erhältst nochmals Buchtipps zur Vorbereitung und erfährst deren Bearbeitungsstrategien für den TMS & EMS.
Dieser Leitfaden dient vor allem als Einstieg in die TMS Vorbereitung.
Eine alleinige Vorbereitung mit diesem Leitfaden halte ich persönlich nicht für sinnvoll. Er sollte am besten ergänzend zu den offiziellen Testversionen genutzt werden.

Der Leitfaden ist für 29,90 Euro im Handel und auf Amazon.de erhältlich. Wenn du direkt zum Amazon-Angebot gelangen möchtest klicke einfach hier*.

Weitere Informationen rund um den Leitfaden zum TMS & EMS, sowie weitere Vorbereitungsbücher der Autoren, welche alle Testbereiche abdecken, findest du auf deren Webseite: www.medgurus.de

TMS Vorbereitung – Fazit

Abschließend bleibt zu sagen, dass eine Vielzahl an Vorbereitungsbüchern angeboten wird. Trotzdem würde ich nicht auf die originalen Testfragen in der TMS Vorbereitung verzichten. Welche Bücher darüberhinaus für die eigene Vorbereitung sinnvoll erscheinen, sollte jeder für sich entscheiden.

Zuletzt verweise ich nochmals auf die TMS Broschüre und möchte darauf hinweisen, dass diese eine nicht zu umfangreiche Vorbereitung empfiehlt, um ein mögliches Fixieren auf die Übungsaufgaben zu vermeiden.

In diesem Sinne wünsche ich dir viel Spaß bei der TMS Vorbereitung und viel Erfolg im Test für medizinische Studiengänge.

Quellen:

www.tms-info.org – TMS Leitfaden

* Bei diesen Links handelt es sich um so genannte Affiliate-Links. Solltest du nach Klicken des Linkes einen Einkauf auf Amazon.de tätigen, erhalte ich hiervon eine kleine Verkaufsprovision.

Kommentar verfassen